19.02.2017

Bester Kaffee für das Büro

Die beste Kaffeemaschine für das Büro? Da würde ich nicht zum Vollautomaten raten, sondern ....

Im Blog geht es jetzt - 2017 - mal wieder weiter, nicht gleich wieder mit Staubsauger, Rasierer oder Zahnbürste sondern mit dem Thema Büro: da bietet sich als Opener doch die wichtigste Büromaschine an; die Kaffeemaschine.

  • Welches ist die beste Kaffeemaschine für den täglichen Betrieb  im Büro?

Soll es ein Vollautomat - also Kaffeevollautomat sein? Diese werden ja oft als die idealen Bürokaffeemaschinen für den Betrieb im Büro propagiert.

Die Auswahl an verschiedenen Kaffee- und Milchkaffevariationen sowie das "frische" mahlen der Bohnen lassen annehmen, dass hier für jeden Mitarbeiter was dabei ist, der Kaffee schnell zubereitet ist und  nie verbrüht schmeckt.

Doch ich würde von den Kaffee-Vollautomaten abraten. Denn zum einem sind die meisten Maschinen für die Anwendung im Privathaushalt konzipiert  (Anzahl der Brühvorgänge pro Zeiteinheit, Garantie-Einschränkungen etc beachten), zum anderen muß sichergestellt werden, das die Maschine auch jeden Abend gereinigt wird und die Milch-Aufschäum-Düse dauernd sauber gehalten wird. Drittens braucht die Maschine regelmäßig eine Grundreinigung (gegen alte Kaffeeöle im Mahlwerk, Kaffeereste in der Presseinheit etc) und die Kaffeebohnen verlieren im Vorratsbehälter auch schnell ihr Aroma.

  • Gerade das Problem der täglichen und täglich auch sorgfältig durchzuführenden Reinigung spricht gegen den Einsatz in der "Büro-Realität".

Deshalb  hatte ich hier im Blog eine klassische Kaffeemaschine vorgestellt, die eine Lösung gegen das Verbrühen bietet und die zudem so robust und einfach konzipiert ist, dass sie dem Dauerbetrieb im Büro selbst durch verschiedene Anwender hervorragend gewachsen ist.

  • Im Beitrag Beste Kaffeemaschine stelle ich zwei Kaffeemaschinen vor.   Das zweitgenante Modell aus dem Beitrag, die Moccamaster, ist meine Empfehlung für den Einsatz im Büro!
Kein verbrühter Kaffee mehr!

Gerade, weil die Maschine robust ist, man die Einzelteile nachbestellen kann, die massive Brüheinheit für sehr häufigen Einsatz optimal ist und dass es einen Sensor gibt, der das Verbrühen des Kaffees verhindert, machen diese Moccamaster ideal für das Büro.

Hier ein Werbevideo zur Moccamaster  (keine Angst, die gibt es auch in andern Farben)




In verschiedenen Farben, langlebig, perfekter Kaffee, einfache Bedienung und einfachste Pflege.  Der höhere Preis ist durch die besondere Qualität und Konzeption durchaus gerechtfertigt! Alleine die groß und schwer dimensionierte Brüheinheit zeigt, dass es bei dieser Kaffeemaschine um Langlebigkeit und Zuverlässigkeit geht.

Aber lesen Sie den Beitrag Beste Kaffeemaschine von 2015 hier im Blog, um mehr Details und Vorteile kennenzuleren.


Kaffesong hören?
Hier in zwei Varianten:



Und der gleiche Kaffesong noch eine Nummer relaxter hier:

Bet.& Stef - Black Coffee , davor St. Germain & Patricia Kass - Black Coffee


Und weil ich gerade so schön an Haushaltsgeräte, die für das Büro geeignet sind, denke, gibt es gleich noch mal die Themen Staubsauger für das Büro Ventilator für das Büro. Produkte ohne geplante Osoleszenz?  Diese Kaffemaschine dürfte dazu gehören. Keine geplante Obsoleszenz, scheint mir.

1 Kommentar:

  1. Stimme ich zu. Kaffevollautomaten verdrecken in Büros schnell. So auch unsere Erfahrungen.

    AntwortenLöschen

Danke für den Beitrag. Produktinfo-Online Blog

produktinfo-online.blogspot.de