15.07.2016

Dyson DC62 neues Modell

dyson dc62 Die Welt der kabelosen Staubsauger von Dyson hat wieder ein Modell mit dem Namen DC62 bekommen.

DC62, wieder neu und gut!


Das dyson Modell DC62 stellt dasnaktuelle Einstiegsmodell im Sortiment der Kabellos-Staubsauger von Dyson dar.

Die Vorteile den DC62 neu finden sich in der besonderen Wendigkeit, der Flexibilität bei den Einsatzbereichen und natürlich beim sehr guten Reinigungseffekt.

Kaufhilfe Staubsauger:
Für wen ist das genau der richtige Staubsauger?



Wer einen Akkusauger mit höchster Leistung sucht, der auch in engen Räumen- das voll gestellte Arbeitszimmer, das Wohnmobil oder auch die kleine Wohnung - so richtig schnell und flexibel auf Parkett, Laminat, Fliesen und auch auf Teppich gut reinigt, sollte dieses günstigere Modell von Dyson wählen.

Die Leistung ist so stark wie bei den neuen V6 Modellen. Es ist der gleiche Akku und der gleiche Motor verwendet. Im Vergleich von DC62 vs V6 - jeweils die neuen 2016 Modelle- sind eigentlich nur die schmalere Bodendüse des DC62 und der neue Zusatzflter bei den Modellen der V6 Serie zu beachten.

Im Vergleich sollte man eigentlich nur schauen, welche Bodendüse man braucht. Mit dem aktuellem DC62 Modell bekommt man den leistungsstarken Allrounder der Akkustaubsauger; geeignet für Tepich und noch besser für Hartboden.

 Oder doch lieber eine Nummer besser?

Wer lange Haare hat oder Tierhaare aufsaugen will, kann sich auch das Modell Fluffy (hier online Preise finden) anschauen (nur für Hartboden geeigent)  oder das ModellV6 Total Clean, welches die perfekten Bodenaufsätze für Hartboden und für Teppich im Lieferumfang besitzt.  Da dieses Modell manchmal kaum teurer ist als das Basismodell DC62, würde ich immer mal den Preis vergleichen.  Das Topmodell (wirklich der beste Akkustaubsauger auf dem Markt, meiner Meinung nach) ist locker über 150 E mehr wert, kostet aber meist nur 40 bis 50 E mehr als das Basismodell.


  • Hier kann man mehr Infos zum DC62 finden und den Staubsauger auch günstig kaufen.
  • unbedingt mal den Preis vergleichen zum besten Dyson Kabellos-Sauger:  hier schauen!

--
Nachtrag Oktober 2017:  die Spitzenmodelle V6 werden jetzt Dyson-intern noch um den neusten V8 Staubsauger übertroffen. Macht der V8 wirklich Sinn? 



Odoo, LG, Hitachi, Philips. Black&Decker, Bosch, DeLonghi, .... 

Kommentare:

  1. Großartiger Akkustaubsauger "mit ohne Kabel" :-) DC62 vs V6 von Dyson.

    AntwortenLöschen
  2. Dyson V8 ist ein bisschen stärker in Bezug auf die Saugkraft. Aber der Vorteil der Dyson Akku Staubsauger ist, dass die Bodeneinheit so schlau konstruiert ist. Da spielt die reine Saugkraft nicht so eine große Rolle. Ich würde weiterhin den preisgünstigen DC62 kaufen statt des neusten V8 Modells.

    AntwortenLöschen
  3. Ich hab mir den Dyson V8 angeschaut. Zu teuer. Der DC62 - heißt jetzt V6 - ist absolut ausreichend und man bekommt sogar mehr Zubehör für die normalen Modelle.

    AntwortenLöschen
  4. Billiger als der neue v8 und genau so gründlich!

    AntwortenLöschen

Danke für den Beitrag. Produktinfo-Online Blog

produktinfo-online.blogspot.de